Aufruf zur Juniorwahl 2017

10.03.2017

Aufruf zur Juniorwahl 2017: Im Vorfeld der Bundestagswahl gibt es auch in diesem Jahr wieder die Juniorwahl. Dabei geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. Erst steht das Thema im Unterricht auf dem Stundenplan - danach geht es in der Woche direkt vor der Bundestagswahl an die Wahlurne.

Alle Schulformen der Sekundarstufen I & II sowie Berufsschulen können mitmachen. Der Bundestag stellt Schulen ein Unterrichtspaket und ein Wahlpaket zur Verfügung: Schüler können z.B. in echten Wahlkabinen ihren Stimmzettel ausfüllen.

Mehr Informationen zur Teilnahme gibt es unter
www.juniorwahl.de oder telefonisch: 0180/ 1234 0180.

Demokratie lebt vom Mitmachen!