GKV-Bündnis für Gesundheit

15.02.2019

 Das "GKV-Bündnis für Gesundheit" unterstützt bundesweit mehr als 200 Kreise und kreisfreie Städte beim Aufbau und der (Weiter-)Entwicklung kommunaler Kooperations- und Koordidnierungsstrukturen für Gesundheitsförderung und Prävention.

Antragsberechtigt in Schleswig-Holstein sind u.a. der Kreis Plön und Neumünster. Mitmachen lohnt sich: denn neben prozessbegleitenden Unterstützungsangeboten, wie etwa Beratung oder Qualifizierung, beinhaltet das Projekt auch eine Anschubfinanzierung.

Mehr Informationen finden Sie HIER